min lesen

Die ultimative Liste der Startstatistiken für 2024

Christoph Benitez

Aktualisiert 18. April 2023

Suchen Sie nach den neuesten Startup-Statistiken und Trends? Wir geben dir Deckung.

Die Startup-Welt ist dynamisch und verändert sich ständig - Trends, Technologie und neue Branchen stagnieren nie. Deshalb müssen Sie immer auf dem Laufenden bleiben, wie es der Branche geht.

Aber wie können Sie sicher sein, dass Sie mit der Zeit Schritt halten?

Um über die neuesten Trends auf dem Laufenden zu bleiben, haben wir Statistiken zu Kleinunternehmen und Startups zusammengestellt, um besser zu verstehen, wie die Gründung eines Unternehmens wirklich aussieht. Egal, ob Sie ein Startup gründen möchten oder nur daran interessiert sind, in die Statistiken einzutauchen, lesen Sie diese informativen Startup-Fakten und Statistiken zu Erfolg, Misserfolg, Vielfalt und vielem mehr, bevor Sie beginnen. Lass uns nerdig werden!

Startstatistik zum Öffnen der Augen

  • Ungefähr 90% der Startups schlagen fehl.
  • Über 99% der US-Unternehmen gelten als klein (weniger als 500 Mitarbeiter).
  • Mehr als 69% der US-Unternehmer haben ihr Geschäft zu Hause begonnen.
  • 79.7% der US-Kleinunternehmen beschäftigen nur den Gründer.

Allgemeine Startstatistik

  • In 2021 gab es 32.5 Millionen kleine Unternehmen, die in den USA registriert sind und aktiv tätig sind (SBA)
  • Im Jahr 2015 waren Startups für die Schaffung von Over verantwortlich 2 Millionen Jobs in den USA (US Census Bureau)
  • Nur 40% of Startups sind profitabel. Ein weiterer 30% von Startups werden wahrscheinlich brechen, und die letzten 30% wird weiterhin Geld verlieren. (Trends für kleine Unternehmen)
  • In 2017, 67% von Startups vor der Serie A erzielten bereits Einnahmen, bevor sie finanziert wurden - von nur 11% . (TechCrunch)
  • 79.7% von US-Kleinunternehmen beschäftigen nur den Gründer. (Nationaler Verband der Selbstständigen)
  • In der Regel geben Startups etwa aus 11% ihrer Einnahmen auf ihr Marketingbudget. (Hubspot)
  • Gründer brauchen 2 bis 3x länger als sie erwarten, ein Geschäftsmodell zu validieren. (Forbes)
  • In 2020 gab es 475 „Einhörner“ auf der Welt im Wert von satten 1.394 Billionen US-Dollar. (CB-Erkenntnisse)
  • In den USA mehr als 69% von Unternehmern begann ihr Geschäft zu Hause. (Kleinunternehmenstrends)
  • Der Zeit des Jahres Sie werfen, die Detailgenauigkeit Ihrer Daten und der Wert von Ihrem Pitch Deck sind einige der stärksten Faktoren, die die Höhe der Finanzierung beeinflussen, die ein Unternehmen erhält. (Forbes)
  • Es dauert nur Sechs Tage ein Unternehmen in den Vereinigten Staaten zu gründen. (Dynado)
  • 66% von kleinen Unternehmen werden Dienstleistungen an andere kleine Unternehmen auslagern. (FreshBooks)
  • Hausbesitzer sind 10% eher ein neues Unternehmen zu gründen als diejenigen, die dies nicht tun (US Small Business Administration)
  • 81% der amerikanischen Kleinunternehmer arbeiten Überstunden. (Zum Glück)
  • San Francisco und Silicon Valley machen aus 13.5% von globalen Startup-Deals. (Startups USA)
  • Japan ist das am wenigsten unternehmerischste Land mit nur 1.3% von Einheimischen als Unternehmer. (Unternehmer)
Erfolgspodest 512

Statistik der Starterfolgsrate

  • Die Überlebensraten amerikanischer Kleinunternehmen sind wie folgt (Funda):
    • Um 80% von kleinen Unternehmen werden ihr erstes Jahr im Geschäft überleben.
    • Über uns 70% von kleinen Unternehmen werden ihr zweites Jahr im Geschäft überleben.
    • Ca. 50% von kleinen Unternehmen werden ihr fünftes Jahr im Geschäft überleben.
    • Über uns 30% von kleinen Unternehmen werden ihr 10. Jahr im Geschäft überleben.
  • Gründer bisher erfolgreicher Unternehmen haben eine 30%-Chance von Erfolg mit ihrem nächsten Unternehmen. (Geschicklichkeit gegen Glück im Unternehmertum und VC)
  • 82% von erfolgreichen Geschäftsinhabern geben zu, dass sie über die richtigen Qualifikationen und die Erfahrung verfügen, um ein Unternehmen zu führen, selbst bei begrenztem Cashflow. (Kleinunternehmenstrends)
  • Die Aufmerksamkeit auf Ihre Kunden ist seitdem wichtig 14% von Startups scheitern daran, dass die Bedürfnisse der Kunden nicht berücksichtigt werden. (Funda)
  • Die größte Herausforderung für den Erfolg eines Startups ist Neugeschäft generieren. (Statista)
  • Gründer, die zuvor gescheitert sind, haben eine 20%-Chance Erfolg, während erstmalige Gründer eine 18% Erfolgschance. (Geschicklichkeit gegen Glück im Unternehmertum und VC)
  • Im Jahr 2017 waren US-amerikanische Startups im Gesundheitswesen die stärkste Branche 36.3 Milliarden Dollar im Umsatz zusammen mit Inc. 5000 Unternehmen. (Inkl.)
95888291 schmutziges rotes Fehlerwort mit rundem Gummisiegelstempel des Sternikons auf weißem Hintergrund

Statistik der Startfehlerrate

  • Startstatistiken zeigen das ungefähr 90% von Startups scheitern. (Fehler)
  • Der Hauptgrund, warum Startups scheitern, liegt in der falschen Interpretation der Marktnachfrage - dies findet sich in 42% von Fällen. (CBIsights)
  • Der zweitgrößte Grund, warum Startups scheitern (29% von Fällen) ist darauf zurückzuführen, dass die Finanzierung und das persönliche Geld ausgehen. (CBIsights)
  • Andere bemerkenswerte Fehlerfälle sind ein schwaches Gründungsteam (23%) und vom Wettbewerb geschlagen werden (19%). (CBIsights)
20 Gründe, warum Startups fehlschlagen
  • 10% von Startups scheitern innerhalb des ersten Jahres. (Fehler)
  • Fehler treten am häufigsten bei Startups in den Jahren zwei bis fünf auf 70% in diese Kategorie fallen. (Fehler)
  • Ein Misserfolg aufgrund von Wettbewerb tritt höchstwahrscheinlich auf, wenn ein Startup für aktiv war drei bis fünf Jahre. (Fehler)
  • In allen Branchen scheinen die Ausfallraten bei Starts zu liegen in der Nähe des gleichen. (SBA)
  • Andere Hauptgründe für Startfehler (mindestens 10% oder höher) sind auf Preis- / Kostenprobleme, benutzerunfreundliche Produkte, schlechtes Marketing und Produktfehler zurückzuführen. (CBIsights)
  • In 2018, 82% von Unternehmen, die untergingen, taten dies aufgrund von Cashflow-Problemen. (Funda)
Wachstumssymbol

Startwachstumsstatistik

  • Unternehmen, die ausgeben mehr zu Vertrieb und Marketing (in% des Umsatzes) wuchs im Allgemeinen schneller als diejenigen, die weniger ausgaben. (Forenunternehmer)
  • SaaS-Unternehmen dazwischen investieren 80% und 120% von ihren Einnahmen in Vertrieb und Marketing in der ersten 5 Jahre ihrer Existenz. (Tomasz Tunguz)
  • Auch wenn ein Softwareunternehmen wächst 60% Jährlich sind die Chancen, ein Multimilliarden-Dollar-Riese zu werden, nicht besser als 50/50. (McKinsey)
  • Im auffälligen Gegensatz zu anderen Branchen ein Softwareunternehmen, das nur wächst 20%Weist ein 92% Chance, innerhalb weniger Jahre nicht mehr zu existieren. (McKinsey)
  • Wachstumsstarke Unternehmen bieten den Aktionären eine Rendite 5 mal größer als mittelgroße Unternehmen. (McKinsey)
Geld flache Ikone

Startup Funding Statistics & Facts

  • Weniger als 6% aller 2018 in den USA gegründeten Neugeschäfte wurden durch Risikokapital finanziert. (Kaufmann-Stiftung)
  • Unternehmen erhöhen fast drei Runden bevor sie zur Finanzierung der Serie A gelangen. (TechCrunch)
  • Das vor der Serie A aufgenommene durchschnittliche Startkapital beträgt 5.6 Mio. US$. (TechCrunch)
  • Im Durchschnitt ist die Größe der Serie A Runde $ 15.7million, Serie B ist 30.7 Mio. US$und Serie C ist $ 55 Millionen. (Fundz)
Startrundengrößen
  • Die durchschnittliche Zeit zwischen den Finanzierungsrunden von Seed bis Serie A beträgt 22 Monate, Serie A bis B ist 24 Monateund Serie B bis Serie C ist 27 Monaten. (Karte)
  • Sobald Sie eine Runde der Serie B oder C erreicht haben, werden Sie wahrscheinlich für arbeiten 15 zu 20 Monate bevor sie neues Kapital einbringen. (Forbes)
  • Einzelne Risikokapitalunternehmen erhalten mehr als 1,000 Vorschläge pro Jahr und sind hauptsächlich an Unternehmen interessiert, die eine Investition von mindestens erfordern $250,000. (Geld-Crasher)
  • 33% des Startkapitals für Arbeitgeberunternehmen ist geringer als $10,000. (SBVg 2017)
  • 12% des Startkapitals für Arbeitgeberunternehmen ist $250,000 oder mehr. (SBVg 2017)
  • Die Risikokapitalfinanzierung erreichte ein Jahrzehnteshoch von 155 Milliarden Dollar . (KPMG)
  • Über uns 1% von Startups entwickeln sich zu einem Einhorn-Startup wie Uber, Airbnb, Slack, Stripe und Docker. (CBIsights)
  • Im Jahr 2018 brachten männliche Gründer 109.36 Milliarden Dollar in VC, während Gründerinnen nur einbrachten 2.86 Milliarden Dollar im VC. (Pitchbook)
  • Geschätzt am 75 Milliarden DollarBytedance, eine in Peking ansässige Plattform für Nachrichten- und Informationsinhalte, war im März 2019 das weltweit am meisten geschätzte Startup von Risikokapitalunternehmen. (Statista)
  • Einer von vier Unternehmen, die von der NSBA befragt wurden, konnten nicht die erforderlichen Mittel erhalten, was zu einer Begrenzung des Wachstums ihres Geschäfts führte. (Funda)
  • 1 in 3 Beginnen Sie ihr kleines Unternehmen mit weniger als 5,000 US-Dollar. (Kleinunternehmenstrends)
  • Geschäftskredite, Kreditkarten, und Kreditlinien für ca ¾ der Finanzierung für neue Firmen. (SBA)
speichernfront-Kleinbetrieb

Kostenstatistik für Kleinunternehmen

Während (Software.) Die Gründungskosten sind in den letzten zehn Jahren dramatisch gesunken, es sind jedoch immer noch große unvermeidbare Ausgaben damit verbunden. Während Ihre Gründungskosten weitgehend davon abhängen, wo Ihr Startup ansässig ist, helfen Ihnen unsere Statistiken zu den Gründungskosten dabei, herauszufinden, was Sie möglicherweise benötigen, um Ihr Unternehmen auf den Weg zu bringen.

  • Mehr als 47% Startups der Serie A geben über 400 USD pro Monat aus. (Fundz)
  • Eine der teuersten Startkosten ist die durchschnittliche Lohn- und Gehaltsabrechnung $300,500 für fünf Mitarbeiter in den USA (Intelligentes Asset)
  • Die beliebteste Finanzierungsmethode für Start-up-Kosten im Jahr 2018 waren persönliche Mittel bei 77%. (Lendio 2018 Umfrage)
  • Große Einhorn-Startups wie Airbnb und Uber haben a Milliarden US-Dollar oder mehr Schulden, um erfolgreicher zu werden. (Pitchbook)
  • Die Ausrüstungskosten für Startups können von reichen $ 10,000 bis $ 125,000. (Funda)
  • Das Durchschnittseinkommen eines Unternehmers / Kleinunternehmers beträgt 59,000 USD. (Finanzen online)
  • Jüngste Untersuchungen haben gezeigt, dass die teuersten kleinen Unternehmen und Startups, die gegründet werden müssen, Restaurants, Arztpraxen und produzierende Unternehmen sind, die mehr als benötigen $100,000 um zu starten. (Kleinunternehmenstrends)
  • Startups in den Bereichen Buchhaltung, Online-Einzelhandel, Bauwesen und Landschaftsbau haben am ehesten damit begonnen unter $ 5,000 bei den Startkosten, wie in jüngsten Untersuchungen gezeigt. (Kleinunternehmenstrends)
  • Eine der größten Herausforderungen für das Überleben kleiner Unternehmen und Startups ist die Kosten der Krankenversicherung. (NSBA)
Wo Sie Ihre Startstatistik starten können
Quelle: Inc
Kreativteam 512

Statistik des Startup-Teams

In der Startup-Welt gibt es keinen Einzelunternehmer oder eine Ein-Mann-Show. Niemand, der das Geschäft jemals von Grund auf skaliert hat, hat es alleine geschafft. Startups bauen auf komplementären Fähigkeiten von Gründern und frühen Mitarbeitern auf, die trotz oft ungünstiger Umstände das Wachstum vorantreiben. Die folgenden Statistiken geben Ihnen einen Einblick in ein typisches Startup-Team, bevor Sie Ihr eigenes erstellen.

  • Teams mit mehr als einem Gründer übertrafen Solo-Gründer um a satte 163% (Kapital der ersten Runde)
  • Auf über 99% von US-Unternehmen gelten als klein (weniger als 500 Mitarbeiter). (SBA)
  • Im Durchschnitt dauert es Halbjahr jemanden für ein Startup einstellen. (Forbes)
  • Startup-Teams, die über ein hohes Maß an Erfahrung, aber ein durchschnittliches bis niedriges Maß an Leidenschaft und kollektiver Vision berichteten, waren insgesamt schwächer. (Harvard-Geschäftsüberblick)
  • Startup-Besitzer können herum verbringen 40% ihrer Arbeitszeit für Aufgaben, die kein Einkommen generieren, wie Einstellungen, Personalaufgaben und Gehaltsabrechnung. (Unternehmer)
  • Startfehler sind am häufigsten, wenn das Unternehmen hat 11-50 Mitarbeiter. (Fehler)
  • Zwei Gründer erhöhen die Erfolgsaussichten eines Startups mit 30% Mehr Investitionen, das Dreifache der Kundenwachstumsrate und eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Startup nicht zu schnell skaliert. (Kleinunternehmenstrends)
  • Nur 50% von Unternehmen mit Mitarbeitern überleben die ersten fünf Jahre.
  • 23% von Startups erwähnten Teamprobleme, die zum Scheitern führten. (Unternehmer)
  • Erfahrung allein macht ein Team nicht erfolgreich - Soft Skills wie „unternehmerische Leidenschaft“ und „gemeinsame strategische Vision“ sind ebenfalls erforderlich. (Harvard-Geschäftsüberblick)
  • Auf über 50% von kleinen Unternehmen haben einen Finanzvorstand. (Wall Street Journal)

Startup Demographic & Diversity Statistics

Ein Mangel an Vielfalt ist kaum auf den Startup-Sektor beschränkt. Startups haben ein Diversitätsproblem, weil der Tech-Sektor insgesamt eine große Diversitätslücke aufweist. Mithilfe dieser Statistik zur Diversität von Startups können Sie erkennen, wie ein vielfältiges Team zum Wachstum Ihres Startups beitragen kann und warum ein ausgewogenes Verhältnis der Geschlechter auf Führungsebene eher eine Norm als eine Seltenheit sein sollte.

Startstatistik nach Geschlecht

  • Männliche Unternehmer besitzen 14.8 Millionen Unternehmen in den USA. (Finanzen online)
  • Unternehmerinnen besitzen 9.9 Millionen kleine Unternehmen in den USA. (Finanzen online)
  • Firmen mit einer Gründerin traten auf 63% besser als ihre Kollegen mit rein männlichen Gründungsteams. (Kapital der ersten Runde)
  • Das Verhältnis von Unternehmern zu Unternehmern im Jahr 2019 beträgt 10:7. (Globaler Entrepreneurship-Monitor)
  • Nur laut Startstatistik 14.8% der europäischen Startup-Gründer im Jahr 2016 waren Frauen. (Forbes)
  • 53% von amerikanischen Startups haben mindestens eine Frau in einer Führungsposition. (Zum Glück)
  • 9 der 21 Mitbegründer von Startup-Unternehmen in den USA, die 20 einen Jahresumsatz von mehr als 2018 Millionen US-Dollar erzielten, hatten ein rein weibliches Mitbegründer-Team. (Mittel)

Startstatistik nach ethnischer Zugehörigkeit

  • Unternehmer mit Migrationshintergrund beginnen 25% aller neuen Unternehmen in den USA - gegenüber 13.3% im Jahr 1996. (Forbes)
  • Unternehmen, die von Unternehmern mit Migrationshintergrund gegründet wurden, schaffen in Amerika 42% mehr Arbeitsplätze als Unternehmen, die von ihren in den USA geborenen Kollegen gegründet wurden. (MIT Sloan)
  •  Nur 1% der von Risikokapital finanzierten Startup-Gründer sind schwarz. (BLCK VC)

Startstatistik nach Bildung

  • Unternehmen mit mindestens einem Gründer, der eine Ivy League-Schule besuchte, traten auf 220% besser als andere Startup-Teams. (Kapital der ersten Runde)
  • 95% von Unternehmern haben mindestens einen Bachelor-Abschluss. (Kaufmann-Stiftung)
  • Ab 2019 sind Stanford, Harvard und die University of California die Top drei Hochschulen für Einhorngründer. (Faktinieren)
  • Gründungsteams mit Erfahrung in großen Technologieunternehmen bauten Startups auf, die Leistungen erbrachten 160% besser als andere. (Kapital der ersten Runde)

Startstatistik nach Alter

  • First Round Capital fand heraus, dass Teams mit einem durchschnittlichen Gründeralter von unter 25 Jahren fast Leistungen erbringen 30% über ihr Portfolio Durchschnitt. (Kapital der ersten Runde)
  • 35% von Unternehmern sind 50-59 Jahre alt, 25% sind 40-49 Jahre alt und 18% 60-69 Jahre alt. (Finanzen online)
  • Eine Studie aus dem Jahr 2018 zeigt, dass ein 60-Jähriger ist 3x so wahrscheinlich ein erfolgreiches Startup als ein 30-jähriger aufzubauen. (Kellogg-Einblick)

Statistiken für FinTech-Startups

  • Der Fintech-Markt umfasst 39 Einhörner mit VC-Unterstützung sind eine Kombination wert $147.37 Billion. (CB-Einblicke)
  • Die globale Größe des Fintech-Marktes wird voraussichtlich USD erreichen 460 Milliarden von 2025. (GlobeNewsWire)
  • Über uns 46% der heutigen Verbraucher nutzen digitale Kanäle ausschließlich für ihr persönliches Banking. (Singularitätsuniversität)
  • Über uns 30% der Verbraucher planen, ihre Nutzung nicht traditioneller Finanzdienstleister zu erhöhen, aber nur 39% planen, weiterhin ausschließlich traditionelle Dienstleister zu verwenden. (ICBA)
  • 88% der alten Bankunternehmen befürchten, in Bereichen wie Zahlungen, Geldtransfers und Privatkrediten Einnahmen an Finanztechnologieunternehmen zu verlieren. (PwC)
  • 82% der traditionellen Finanzinstitute sagen, dass sie planen, die Zusammenarbeit mit Fintech-Startups in den nächsten Jahren zu verstärken drei bis fünf Jahre. (PwC)

Lassen Sie sich von Startup Statistics inspirieren

Denken Sie darüber nach, ein eigenes Unternehmen zu gründen?

Lassen Sie sich von den obigen Startstatistiken nicht abschrecken. Wenn Sie sorgfältig gelesen haben, wissen Sie, dass Sie eher Erfolg haben, wenn Sie versagt haben, als wenn Sie es nie versucht haben.

Egal, was Ihre Ziele sind - ob sie mit der Gründung eines neuen Unternehmens, der Suche nach einem Mitbegründer oder einer neuen Finanzierungsrunde zusammenhängen - das Lesen der neuesten Statistiken in jeder Startup-Kategorie ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie bleiben aktuell sein und fundierte Geschäftsentscheidungen treffen.


← Zurück zum Blog

Christopher Benitez ist ein freiberuflicher Autor, der sich auf den Bereich digitales Marketing spezialisiert hat. Seine Arbeit wurde zu SEO- und Affiliate-Marketing-spezifischen Nischen wie Monitor Backlinks, Niche Pursuits, Web Hosting Secret Revealed und anderen veröffentlicht.

Lassen Sie sich von uns beraten, damit Sie die richtige Wahl treffen können

Vereinfachen Sie Ihre Softwaresuche und fangen Sie an, indem Sie unsere Kategorien durchsuchen.

Durchsuchen Sie unsere Kategorien
Vorgestellt auf

© 2023 Findstack.com, ein Unternehmen von SoHo Media Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Advertising-Richtlinie  |  Cookie-Richtlinie  |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen