Dieser Inhalt wird von Lesern unterstützt, was bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision verdienen, wenn Sie auf einige unserer Links klicken.

17 Beispiele für Webinar-Einladungen (plus Best Practices)

Axel Grubb

Aktualisiert 11. Mai 2023

Die Gestaltung einer überzeugenden Webinar-Einladung ist der Schlüssel, um potenzielle Teilnehmer für Ihre Online-Veranstaltung zu gewinnen. Um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, wie Sie eine ansprechende Einladung erstellen, untersuchen wir die besten Einladungsbeispiele, die uns aufgefallen sind, und stellen bewährte Best Practices vor.

Lass uns eintauchen.

Was sind Webinar-Einladungen?

Eine Webinar-Einladung ist eine gezielte Kommunikation, die typischerweise per E-Mail, Chatbots oder Social-Media-Plattformen verschickt wird und dazu dient, potenzielle Teilnehmer über eine bevorstehende Online-Veranstaltung zu informieren. Das Hauptziel einer Webinar-Einladung besteht darin, möglichst viele Menschen zur Anmeldung für die Veranstaltung zu bewegen.

Die folgenden Punkte verdeutlichen einige Vorteile der Ausrichtung eines Webinars:

  • Erweitert die Reichweite des Publikums: Mit nur einer zuverlässigen Internetverbindung ermöglichen Webinare die Teilnahme von Teilnehmern aus der ganzen Welt, wodurch Ihr Publikum deutlich erweitert wird.
  • Baut Autorität auf: Durch die Präsentation aufschlussreicher und wertvoller Inhalte kann sich Ihr Unternehmen als Experte in Ihrer Branche etablieren und so Glaubwürdigkeit und Vertrauen stärken.
  • Generiert Leads: Da Teilnehmer bei der Registrierung häufig persönliche Informationen wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Postanschriften angeben, bieten Webinare eine effektive Möglichkeit, Vertriebskontakte für zukünftige Marketingmaßnahmen zu sammeln

Benutzer tippen häufig auf Webinar-Apps, um diese Webinar-Ziele zu erreichen. Schauen Sie sich daher unbedingt unsere Rezension an Top-Webinar-Softwareoptionen.

Best Practices für Webinar-Einladungen

Definieren Sie die Zielgruppe, die Sie erreichen möchten

Bevor Sie Ihre Webinar-Einladung verteilen, ist es wichtig, eine klare Vorstellung davon zu haben, welches Publikum Sie ansprechen möchten. Wenn Sie Ihre Zielgruppe kennen, bestimmen Sie den Ton, den Stil und den Inhalt Ihrer Einladung und können so eine Nachricht erstellensage das bei Ihren beabsichtigten Empfängern Anklang findet. Diese Klarheit stellt sicher, dass Ihre Einladungen auf die Interessen und Vorlieben Ihrer Zielgruppe zugeschnitten sind, unabhängig davon, ob dies einen formellen oder informellen Ansatz erfordert. Indem Sie Ihre Zielgruppe definieren, können Sie ein personalisierteres und ansprechenderes Erlebnis schaffen und so die Wahrscheinlichkeit höherer Anmelde- und Anwesenheitsraten erhöhen.

Machen Sie die Betreffzeile aussagekräftig

Eine aussagekräftige Betreffzeile ist entscheidend, um die Aufmerksamkeit potenzieller Teilnehmer zu fesseln, da es sich oft um deren erste Interaktion mit Ihrer Webinar-Einladung handelt. Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Ihre Einladung geöffnet wird, lag die durchschnittliche Öffnungsrate bei 21.5% Im Jahr 2021 sollte Ihre Betreffzeile zum Thema des Webinars passen, ansprechend und prägnant sein.

Um dies zu erreichen, konzentrieren Sie sich darauf, den Hauptwert oder das Alleinstellungsmerkmal des Webinars hervorzuheben und gleichzeitig die Länge der Betreffzeile auf 50–60 Zeichen zu beschränken, um eine optimale Sichtbarkeit auf verschiedenen Geräten und E-Mail-Clients zu gewährleisten. Durch die Gestaltung einer fesselnden und informativen Betreffzeile erhöhen Sie die Chancen, dass potenzielle Teilnehmer die Einladung öffnen und sich letztendlich für Ihre Veranstaltung anmelden.

Bieten Sie zahlreiche Details zu den Inhalten des Webinars

Um potenzielle Teilnehmer effektiv davon zu überzeugen, sich für Ihre Online-Veranstaltung anzumelden, sollten Sie die Themen, die Sie während des Webinars behandeln möchten, ausführlich darlegen. Kommunizieren Sie klar und deutlich die Vorteile und Erkenntnisse, die die Teilnehmer von der Teilnahme an der Veranstaltung erwarten können, und heben Sie alle wertvollen Erkenntnisse und Fähigkeiten hervor, die sie erwerben werden.

Indem Sie einen umfassenden Überblick über den Inhalt des Webinars bieten, verdeutlichen Sie das Wertversprechen und die Relevanz der Veranstaltung für Ihre Zielgruppe. Diese Transparenz hilft potenziellen Teilnehmern, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob die Veranstaltung ihren Interessen, Bedürfnissen oder beruflichen Zielen entspricht, und erhöht letztendlich die Wahrscheinlichkeit, ein wirklich engagiertes Publikum anzulocken.

Machen Sie die E-Mail lesbar, indem Sie kurze Absätze und Aufzählungszeichen verwenden

Um die Lesbarkeit Ihrer Webinar-Einladung zu verbessern, sollten Sie kurze Absätze und Aufzählungspunkte verwenden, um längere Textabschnitte aufzuteilen. Dieser Formatierungsansatz ermöglicht es den Lesern, die Informationen schnell zu überfliegen und die wichtigsten Details des Ereignisses zu erfassen, ohne sich von großen Textblöcken überfordert zu fühlen.

Indem Sie Ihre Inhalte in prägnante, leicht verständliche Segmente gliedern, machen Sie es potenziellen Teilnehmern leichter, den Wert und die Relevanz Ihres Webinars zu verstehen, und erhöhen so die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich registrieren und an der Veranstaltung teilnehmen.

CTA mit einem anklickbaren Button

CTA-Seite

Ihre Webinar-Einladung muss einen kristallklaren CTA in einer leuchtenden Farbe haben, damit sie hervorsticht. Es ist auch eine gute Idee, den CTA an strategischen Stellen in Ihren Inhalten zu wiederholen, um die Botschaft zu verstärkensage.

Countdown zum Webinar-Anmeldeschluss

Fügen Sie in der Webinar-Einladung einen Countdown ein, um darauf hinzuweisen, dass die Zeit für die Anmeldung zum Online-Meeting begrenzt ist. Es macht Ihre potenziellen Teilnehmer darauf aufmerksam, dass nach Ablauf der Frist keine Möglichkeit mehr besteht, sich für das Webinar anzumelden.

Bieten Sie die Möglichkeit, live am Webinar teilzunehmen oder sich die Aufzeichnung später anzusehen

Webinar-Einladung

Nicht jeder wird es zur Online-Veranstaltung schaffen. Versichern Sie Ihrem Publikum daher, dass es sich die Aufzeichnung ansehen kann, wenn es sich anmeldet.

Fügen Sie ein ansprechendes Bannerbild hinzu

Sie möchten die Aufmerksamkeit Ihres Lesers fesseln. Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, ein farbenfrohes Bannerbild zu erstellen. Es kann Details wie den Titel des Webinars, das Datum und die Uhrzeit der Veranstaltung sowie einen CTA enthalten. 

Schauen Sie sich das Beispiel unten an. 

Elementor verwendet einen leuchtend grünen und schwarzen Grafikstil mit einem ausdrucksstarken Slogan, um die Leser anzulocken.

Elementor-Homepage

Fügen Sie klare Anweisungen hinzu

Stellen Sie sicher, dass die Webinar-Einladung einen Link zur Registrierungsseite und andere wichtige Informationen, wie z. B. die Kosten, enthält.

Personalisieren Sie die Einladung

Personalisieren Sie Ihre Webinar-Einladungs-E-Mail, indem Sie den Empfänger namentlich ansprechen und seine Bedürfnisse oder Interessen genau angeben.

Erinnerungen senden

Erinnern Sie potenzielle Teilnehmer daran, indem Sie E-Mails mit Anmeldeanweisungen, Uhrzeit und Datum senden.

21 Beispiele für Webinar-Einladungen

Wie schreibt man eine Webinar-Einladung? Das ist eine gute Frage. Wir haben eine umfassende Liste mit Beispielen für Webinar-Einladungen zusammengestellt, um Ihre Fantasie anzuregen.

1. E-Mail-Beispiel für eine Litmus-Webinar-Einladung

Einladung zum Litmus-Webinar

Beachten Sie die folgenden Funktionen, um eine verlockende Webinar-Einladung zu erstellen:

  • Der Hintergrund der E-Mail ist weiß, sodass der Text besser sichtbar ist 
  • Das Wort „Webinar“ ist in Großbuchstaben geschrieben und die Sprache der gesamten E-Mail ist leicht verständlich
  • Thema des Webinars „Was es braucht, um Ihr E-Mail-Programm zu skalieren“ ist fett gedruckt und steht oben in der E-Mail
  • Die Webinar-Anzeige zeigt die Gesichter von Rednern oder Moderatoren, um sie persönlicher zu gestalten
  • Das Veranstaltungsdatum informiert die Leser darüber, wann das Webinar stattfindet, und das Publikum kann sich die aufgezeichnete Veranstaltung ansehen, wenn es nicht teilnehmen kann
  • CTA „ „Meinen Platz sichern“ ist einzigartig und verwendet die Farbe der Marke. Es ist viel besser als das überstrapazierte „Jetzt registrieren" Satz.

2. Typisierung

Einladung zum Typecast-Webinar
  • Typecast hat auch seine Webinar-Einladung richtig verstanden. Und hier ist der Grund!
  • Bildfarbe und Text der Webinar-Einladung kontrastieren gut
  • Es gibt ein Gefühl der Dringlichkeit in den Tagensage "Schnell! Ihr Platz im Webinar am Donnerstag.“
  • CTA löschen“Registrieren Sie Ihren freien Platz“
  • Um die Glaubwürdigkeit des Webinars zu verbessern, wurde ein wichtiger Meinungsführer oder Influencer hinzugezogen
  • Zeigt den Inhalt des Webinars an, damit das Publikum weiß, was es erwartet

3. Beispiel für eine Splash-Webinar-Einladungs-E-Mail

Einladung zum Splash-Webinar

Diese Webinar-Einladungs-E-Mail von Splash erfüllt alle Kriterien. Hier sind einige Dinge zu beachten:

  • Die Farbe des Webinar-Einladungsbilds ist hell, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen
  • E-Mail ist personalisiert“Hallo Bianca“
  • Kristallklarer CTA „Speichern Sie Ihren Beitrag“
  • Das Thema ist in fetten Kleinbuchstaben geschrieben, prägnant, auffällig und voller Vorteile und kontrastiert perfekt mit der Bildfarbe
  • Fordert den Leser auf, die Einladung über einen Link in der E-Mail mit einem Kollegen zu teilen, der möglicherweise interessiert ist

4. Beispiel für eine Asana-Webinar-Einladung

Einladung zum Asana-Webinar

Die Webinar-Einladung von Asan ist aufgrund der folgenden wichtigen Aspekte auch eine wirksame Werbung:

  • Das Wertversprechen des Webinars „Bessere Produkte schneller versenden“ erklärt klar den Ausgang der Veranstaltung
  • Asana arbeitete mit einem professionellen Projektmanager aus der Schifffahrtsbranche zusammen und steigerte so den Vertrauensindex der Veranstaltung
  • Erläutert in Stichpunkten, was die Teilnehmer erwarten können

5. Beispiel für eine SUMO-Webinar-Einladung

Einladung zum SUMO-Webinar

SUMO bietet E-Commerce-Shops die Möglichkeit, ihren Umsatz um 50 % zu verdoppeln. Es handelt sich also um ein mutiges Wertversprechen, das es auf den Punkt bringt. Der Webinar-Moderator verfügt über ein Begleitvideo, das seine Botschaften untermauertsage und überzeugen Sie potenzielle Gäste, sich für das Treffen anzumelden. 

6. E-Mail-Beispiel für eine Webinar-Einladung zum Thema „Werbung wie der Wolf“.

Wolf

Advertisinglikethewolf.com hat eine informelle Webinar-Einladungs-E-Mail erstellt. Zu den Schlüsselelementen gehören:

  • Die freundliche Anrede „ Hey Troy“ 
  • Lädt den Leser über einen Link zum Video dazu ein, sich die Anzeige anzusehen, um zu entscheiden, ob es sich lohnt, am Webinar teilzunehmen, bevor er sich dafür anmeldet
  • Nennt die kritischen Punkte gleich zu Beginn der E-Mail, etwa das Hauptthema der Veranstaltung, das Datum und die Uhrzeit sowie den Registrierungslink
  • Wiederholt den CTA zweimal in der E-Mail, um die Nachricht zu verstärkensage

7. Beispiel für eine Hootsuite-Webinar-Einladung

Hootsuite-Webinar-Einladung

Was zeichnet die Webinar-Einladung von Houtsuite aus? Es ist kurz und auf den Punkt gebracht und enthält alle wesentlichen Merkmale wie das Veranstaltungsthema, das Datum, was die Teilnehmer erwarten können und einen CTA. Außerdem gibt es Fotos der Top-Führungskräfte von Hootsuite mit klaren Stellenbeschreibungen.

8. Beispiel für eine Yesware-Webinar-Einladung

Yesware-Webinar-Einladung

In der Webinar-Einladung von Yesware ist der Kunde vertreten, der CEO eines Medienunternehmens. Die Einbindung seiner Kunden wirkt wie ein Testimonial, um potenzielle Nutzer davon zu überzeugen, seine Software für individuelle Videoinhalte auszuprobieren. Auch die Überschrift ist prägnant und bietet klare Vorteile für die Teilnahme an der Veranstaltung.

9. Beispiel für eine Einladungs-E-Mail zum Benutzertest-Webinar

Einladung zum Benutzertest-Webinar

Diese Webinar-Einladungs-E-Mail von User Testing verwendet einen einfühlsamen Ton, indem sie anerkennt, dass der Leser mit anderen Dingen beschäftigt sein könnte. Daher richtet sich das Webinar an Personen, die unter Zeitdruck stehen. Außerdem enthält die E-Mail einen Link, über den sich die Zuhörer für das Meeting anmelden können und der sie dazu auffordert, den Link mit anderen interessierten Personen zu teilen. Sie können sich auch die Präsentationsfolien ansehen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worum es im Webinar geht.

10. Beispiel für eine Knotel-Webinar-Einladung

Einladung zum Knotel-Webinar

Wenn Sie eine kurze und prägnante Webinar-Einladung erstellen möchten, ist Knotel ein gutes Beispiel. Es bietet alle wichtigen Funktionen wie die Themen, das Datum und die Uhrzeit sowie den Registrierungslink in einem Satz. Details zu den Referenten werden weggelassen, um den Lesern zu helfen, alle wesentlichen Webinar-Fakten auf einen Blick zu erhalten. 

11. Beispiel für eine Kissmetrics-Webinar-Einladungs-E-Mail

Einladung zum Kissmetrics-Webinar

Kissmetrics gibt an, dass es bei dem Webinar um die Optimierung der Konversionsraten geht, um sicherzustellen, dass der Leser die Ziele der Veranstaltung versteht. Die E-Mail ist außerdem personalisiert, sodass die Teilnahme am Webinar weitere Vorteile bietet. Zusätzlich ist der CTA mit einem blauen Button sichtbar.

12. Beispiel für eine Miro-Webinar-Einladung

Einladung zum Miro-Webinar

Dies ist ein weiteres Beispiel für eine direkte Webinar-Einladung. Miro verschwendet keine Zeit, sondern geht frühzeitig auf die Halsschlagader ein: „Besuchen Sie uns auf der Distributed 2021 und erleben Sie neue Funktionen, Ideen und Tools.“  Es werden sofort Uhrzeit und Datum sowie ein eindeutiger CTA angezeigt. „Speichern Sie meinen freien Platz."

13. Beispiel für eine Baldwin-Hardware-Webinar-Einladung

Einladung zum Baldwin Hardware-Webinar

Baldwin nutzt einen Experten, um potenzielle Webinar-Teilnehmer davon zu überzeugen, sich für die Veranstaltung anzumelden. Außerdem wird in der Einladung klar erläutert, was die Teilnehmer von der Sitzung erwarten können. 

14. Beispiel für eine Webinar-Einladung von GetResponse

Webinar-Einladung

Diese Webinar-Einladungsvorlage von GetResponse ist anpassbar, sodass Sie Ihren relevanten Titel, Vorteile für die Teilnahme, Uhrzeit und Datum der Veranstaltung sowie den CTA angeben können. Sie können auch die Farben ändern, um die Identität Ihrer Marke widerzuspiegeln.

15. Ähnliches Beispiel für eine Web-Webinar-Einladung per E-Mail

Ähnliche Webinar-Einladung

Similar Web verwendet eine helle Farbe, die einen perfekten Kontrast zum weißen Text bildet, um die Aufmerksamkeit des Lesers zu erregen. Um das Bild persönlicher zu gestalten, gibt es ein Foto des Gastredners. Auch das Ergebnis des Webinars ist klar und deutlich: „Wie man eine integrierte Suchstrategie aufbaut.“

16. Beispiel für eine Pinpointe-Webinar-Einladung

Pinpointe-Webinar-Einladung

Die Webinar-Einladung von Pinpointe ist nicht ohne Umschweife. Zuerst werden die wichtigsten Themen aufgeführt, z. B. worauf sich das Publikum freuen sollte, die Uhrzeit und das Datum der Veranstaltung sowie ein starker CTA in einem leuchtend rosa Button. Anschließend werden weitere Details zum Webinar und zum Moderator sowie ein weiterer CTA hinzugefügt, um die Botschaft zu stärkensage. 

17. E-Mail-Beispiel für ein Webinar des Fresh Relevance Teams

Das Fresh Relevance Team-Webinar

Hier sind ein paar Dinge, die wir aus dieser Webinar-Einladung mitnehmen können:

Die Bildfarben kontrastieren gut, einschließlich des Textes und des CTA in einem leuchtend orangefarbenen Button

E-Mails sind persönlich, auch wenn der Name des Empfängers nicht erwähnt wird

Die Ziele des Treffens sind glasklar

 So meistern Sie Ihre Webinar-Einladung

So meistern Sie Ihre Webinar-Einladung

Stellen Sie sicher, dass Ihre Webinar-Einladung alle Kriterien erfüllt, verstehen Sie, was Ihr Publikum will, und verwenden Sie Farben, die einen guten Kontrast bieten. Heben Sie Ihren Titel mit fetten Buchstaben und einem prägnanten Wertversprechen hervor. Geben Sie zunächst die wichtigen Informationen an, z. B. den Titel, das Datum und die Uhrzeit der Veranstaltung sowie einen klaren CTA in einer leuchtenden Farbe. Achten Sie darauf, die E-Mail zu personalisieren und den CTA zu wiederholen.

Falls Sie suchen Webinar-ToolsBesuche Findstack. Es handelt sich um eine Online-Plattform, die Ihnen dabei hilft, die richtige Software für Ihr Unternehmen zu finden. Es macht Ihre Suche zum Kinderspiel, indem es Ihnen leicht lesbare Vergleiche bietet, sodass Sie schnell Ihre perfekte App finden können. Suchen Sie nach weiteren Kategorien to Ihr Geschäft vergrößern.

← Zurück zum Blog

Axel Grubba ist der Gründer von Findstack, eine B2B-Software-Vergleichsplattform, mit seinem Hintergrund in der Unternehmensberatung und im Risikokapital, wo er in Software investierte. In letzter Zeit hat Axel eine Leidenschaft für das Programmieren entwickelt und reist gerne, wenn er nicht gerade baut und verbessert Findstack.

Lassen Sie sich von uns beraten, damit Sie die richtige Wahl treffen können

Vereinfachen Sie Ihre Softwaresuche und fangen Sie an, indem Sie unsere Kategorien durchsuchen.

Durchsuchen Sie unsere Kategorien
Vorgestellt auf

© 2023 Findstack.com, ein Unternehmen von SoHo Media Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
Advertising-Richtlinie  |  Cookies  |  Datenschutz  |  Nutzungsbedingungen