Kosten pro Akquisition (CPA)

Teilen

Cost-per-Acquisition ist der Betrag, den ein Unternehmen ausgibt, um durch Werbung und andere bezahlte Kampagnen neue Kunden zu gewinnen. Der CPA ist von entscheidender Bedeutung, da er Unternehmen dabei hilft festzustellen, ob sie ihr Geld gut angelegt haben oder die richtige Strategie anwenden. Die Formel für Cost Per Acquisition ist das Werbebudget dividiert durch die Neukundenzahl. 

Aktualisiert März 02, 2024
Exklusive Angebote
Entdecken Sie tolle Software-Angebote auf Findstack
Erhalten Sie Zugang zu Einsparungen von bis zu 600,000 US-Dollar bei der besten Software zur Skalierung Ihres Unternehmens.